Willkommen am Ernst-Reuter-Flughafen  
  Presselounge
  10 Jahre Avicon International Airlines
  Pressearchiv
  Abflug Sommer 2018
  Ankunft Sommer 2018
  Flugziele
  Fluggesellschaften am Airport
  => Fluggesellschaften A - B
  => Fluggesellschaften C - L
  => Fluggesellschaften M - Z
  => Cargogesellschaften
  => Business-Airlines und Private Charter
 
  Flughafeninformation
  Besucher - Rundfahrten - Rundflüge
  Michelstadt-Airport Spotting
  BMI-Group LTD. - der Konzern
  Gästebuch
  Kontakt und Impressum
 
 
Heute waren schon 1 Besucher (67 Hits) hier!
Cargogesellschaften
Cargo-Fluggesellschaften
Cargo-Airlines



A.C.I.-Cargo-Airlines ist eine regionale Frachtfluggesellschaft mit Sitz am Augsburg-City-Airport und einer wichtigen Frachtbasis am Flughafen Berlin-Michelstadt. A.C.I.-Cargo-Airlines kooperiert mit der internationalen Frachtfluggesellschaft UPS und bietet Zubringerflüge für diese an. Aktuell werden Linienverbindungen zu Destinationen in Deutschland, Europa und auf den Kanaren angeboten.


(BAE) 
BAe 146-300F




AIRBRIDGE CARGO ist eine russische Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Moskau. Die Boeing-Flotte der AirBridge Cargo wird größtenteils von der Lufthansa Technik am Flughafen Frankfurt am Main gewartet.


(744F) Boeing 747-400ERF


(748F) Boeing 747-800F




Antonov Airlines (Antonov Design Bureau) ist eine ukrainische Fluggesellschaft mit Sitz in Kiew. Ihr Heimatflughafen und Drehkreuz ist der Flughafen Kiew-Gostomel. Zusätzlich kann man, bedingt durch die Aktivität in der Ruslan SALIS GmbH, den Flughafen Leipzig/Halle ebenfalls als Hub bezeichnen. Ab Berlin-Michelstadt fliegt Antonov Airlines Luftfracht nach Kiew-Gostomel und gelegentlich auch weltweite Fracht-Charterflüge.


(AN12) Antonow An-124 Ruslan




Aviacon Zitotrans (russisch Авиакон Цитотранс) ist eine russische Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Jekaterinburg. Sie wurde 1995 gegründet und betreibt eine Flotte, die ausschließlich aus Flugzeugen des Typs Ilyushin Il-76TD besteht.


(IL76) 
Ilyushin Il-76TD




Die Deutsche Post unterhält vier Hauptluftfahrtgesellschaften, die Dienstleistungen weltweit anbieten und die vollständig in Posteigentum sind. Am Flughafen Berlin Michelstadt ist die European Air Transport Leipzig GmbH mit Sitz in Schkeuditz, die Aviastar mit Sitz in Moskau und die DHL Air Ltd. UK mit Hub am East Midlands Airport aktiv. Diese Airlines sind verantwortlich für das europäische Netz ab BMI.


(76WF) Boeing 767-300 Winglets Frachtversion (operated by DHL Air Ltd. UK)


(A300) Airbus A300-600F (operated by European Air Transport)


(763F) Boeing 767-300ERF Frachtversion (operated by ABX Air)


(T20C) Tupolev TU-204C (operated by Aviastar)


(757F) Boeing 757-200F (operated by European Air Transport)


(75PF) Boeing 757-200PF (operated by DHL Air Ltd. UK)

 



Emirates SkyCargo (Arabisch: الإمارات للشحن الجوي) ist eine Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Sie ist die Luftfrachtsparte von Emirates. Emirates SkyCargo hat seine operative Basis am Internationalen Flughafen Al Maktoum.


(772F) Boeing 777-200 Frachtversion


(744F) Boeing 747-400 Frachtversion
 



Die FedEx Corporation (kurz FedEx, vollständig Federal Express Corporation Inc.) ist ein weltweit operierendes US-amerikanisches Kurier- und Logistikunternehmen mit Sitz in Memphis (Tennessee). Die Luftfracht-Division FedEx Express ist die größte Frachtfluggesellschaft der Welt. Die deutsche Niederlassung von FedEx befindet sich in Kelsterbach. Wichtige Frachtflughäfen für FedEx in Deutschland sind Frankfurt, Köln/Bonn und Berlin-Michelstadt.


(757F) Boeing 757-200F


(300F) Airbus A300F


(MD11) McDonnell-Douglas MD-11 Frachtversion


(772F) Boeing 772-FFX




Die Lufthansa Cargo AG (kurz "LCAG") ist eine deutsche Frachtfluggesellschaft innerhalb des Lufthansa-Konzerns mit Sitz in Frankfurt am Main und dem Hauptdrehkreuz Flughafen Frankfurt am Main. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG ist im Jahr 2012, in Bezug auf die Tonnenkilometer, die sechstgrößte Frachtfluggesellschaft der Welt. Neben den Transportkapazitäten der eigenen Frachtflugzeuge der Typen McDonnell Douglas MD-11 und Boeing 777 vermarktet sie zusätzlich die Frachtkapazitäten der Passagierflugzeuge (sogenannte Belly-Kapazitäten) des Lufthansa-Konzerns sowie der Flugzeuge von Thomas Cook (einschließlich Condor) und SunExpress.


(MD11) McDonnell-Douglas MD-11 Frachtversion


(772F) Boeing 777-200 Frachtversion


(772F) Boeing 777-200 Frachtversion (operated by AeroLogic)




TNT Airways S.A. ist eine belgische Fluggesellschaft mit Sitz in Lüttich und ein Tochterunternehmen des Logistikkonzerns TNT. Sie führt hauptsächlich Frachtflüge weltweit mit Schwerpunkt Europa durch.


(BAE) BAe 146-300QT




UPS Airlines ist eine US-amerikanische Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Louisville. Sie ist für den Transport der Luftfracht der Muttergesellschaft United Parcel Service zuständig. Das europäische Drehkreuz befindet sich in Deutschland auf dem Flughafen Köln/Bonn, welches über eine Bearbeitungskapazität von 2,64 Millionen Paketen verfügt.


(752F) Boeing 757-200PF (Frachtversion)


(763F) Boeing 767-300 Frachtversion


(76WF) Boeing 767-300 Winglets Frachtversion


(MD11) McDonnell-Douglas MD-11 Frachtversion


(744F) Boeing 747-400 Frachtversion


(748F) Boeing 748i Frachtversion

► Fluggesellschaften A - B
► Fluggesellschaften C - L
► Fluggesellschaften M - Z
► Cargogesellschaften
► Business-Airlines und Private Charter

Modellflughafen 1:500  
  Achtung!!! Bei dieser Homepage handelt es sich um die Internetpräsentation eines Modellflughafens im Maßstab 1:500! Alle Angaben, z. B. zu Flügen, sind nicht real sondern reine Fantasie! Und nun viel Spaß mit dieser Homepage!  
Uhrzeit am Airport  
  Folgende Können Sie Uhr Homepage  
Wettervorhersage  
   
Streckennews  
  Neue Flüge in die Sonne: Small Planet Airlines fliegt mit A320 ab August nach Heraklion, Rhodos, Palma de Mallorca, Hurghada, Marsa Alam und Sharm-el-Sheikh. Die Buchung ist über jedes Reisebüro möglich.

------------------------------------
Avicon International Ailrines bietet künftig auch vier wöchentliche Flüge nach Bukarest an. Daneben werden die Flüge nach Lissabon, Skopje, Rom und Düsseldorf aufgestockt. Geflogen werden diese zusätzlichen Rotationen alle mit Airbus A319 bzw. A320.

------------------------------------
VLM Airlines startet am 1.7.2018 zwei tägliche Flüge nach Antwerpen am Tagesrand. Geflogen wird mit einer Fokker 50. Am Samstag und Sonntag werden die Flüge je einmal täglich angeboten.
 
Exclusive Airlinepartner  
  ein Bild ein Bild