Willkommen am Ernst-Reuter-Flughafen  
 
  Presselounge
  Pressearchiv
  => Pressearchiv 2018 - 2019
  => Pressearchiv 2016 - 2017
  => Pressearchiv-2014 - 2015
  => Pressearchiv 2012 - 2013
  => Pressearchiv 2010 - 2011
  => Bilder AeroTec und Flughafenfest 2016
  => Bilder AeroTec und Flughafenfest 2014
  => Bilder Sommerfest 2012
  Abflug Winter 2019-2020
  Ankunft Winter 2019-2020
  Flugziele Passagierflüge
  Flugziele Cargoflüge
  Fluggesellschaften am Airport
 
  Flughafeninformation
  Besucher - Rundfahrten - Rundflüge
  Michelstadt-Airport Spotting
  BMI-Group LTD. - der Konzern
  Gästebuch
  Kontakt und Impressum
Heute waren schon 8 Besucher (24 Hits) hier!
Bilder AeroTec und Flughafenfest 2014
27.07.2014 / 12:45         

Berlin AeroTec 2014 und Sommerfest am Flughafen:
Über 77.000 Besucher waren begeistert von den tollen Angeboten


Von Freitag, 25.7. bis Sonntag, den 27.07.2014, wurde bei Hochsommerwetter am Flughafen Berlin-Michelstadt International (BMI) wieder das alle zwei Jahre stattfindende Sommerfest veranstaltet. Diesmal fand auch erstmals parallel die Berlin AeroTec, eine Luftfahrtmesse, statt. Bei der Veranstaltung wurde den Besuchern das Geschehen am Airport näher gebracht. Ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm sorgte zudem für abwechslungreiche Tage an Berlins Interkontinentalflughafen.

Auf dem Festgelände, dem Cargovorfeld samt Startbahn 17/35, luden zahlreiche Flugzeuge verschiedener Airlines zum Bestaunen ein. Unter anderem hat Lufthansa ihren nagelneuen Airbus A321-200 in Star-Alliance-Lackierung mit Sharklets sowie den Airbus A380 "New York" präsentiert. Daneben waren auch Qantas und Airfrance mit ihrem A380 zu Gast. In einem Festzelt war für Bewirtung gesorgt. Gategourmet Catering servierte dort unterschiedliche "Bordmenüs", die zum Schlemmen einluden. An verschiedenen Infoständen auf dem Festgelände stellten sich die Unternehmen des Airports und die Fluggesellschaften vor. In der BMI-World wurde zudem eine Stellenbörse für Interessierte an einem Ausbildungsplatz auf unserem Flughafen veranstaltet. Außerdem wurden Flugzeug-"Oldtimer", Business-Maschinen und aktuelle Flugzeuge bis hin zur Regierungsmaschine, dem Airbus A340-300 "Konrad Adenauer", präsentiert. Im Rahmen der Flughafenrundfahrten konnten auch das neu gestaltete Vorfeld sowie die Flughafen-Feuerwehr besichtigt werden. Wie immer gab es auch beim Sommerfest die Möglichkeit zu Flughafenrundflügen.

Ab 21:30 Uhr wurde an allen drei Veranstaltungs-Abenden eine Open-Air-Kinovorführung auf dem Oberdeck des neuen Parkhaus P1 angeboten. Zunächst wurde eine Reportage über den Airport und anschließend jeweils ein aktueller Kino-Hit präsentiert. An jedem der drei Veranstaltungs-Abende wurde das "Sunset" auf dem Dach des Zentralbereiches zu einer großen Partyzone. Bekannte DJs luden dort noch zu einer vergnüglichen Tanznacht ein. Die Flughafenleitung war sehr zufrieden mit dem Besuch: Über 77.000 Gäste wurden an den drei Tagen gezählt.


Die Berlin Aerotec 2014 samt Sommerfest war wieder ein voller Erfolg


Airfrance, Qantas und Lufthansa präsentierten ihre Airbus A380


ABX präsentierte eine Boeing 767-300SCF Cargomaschine, die demnächst auch ab Berlin-Michelstadt zum Einsatz kommen wird


Die Flugbereitschaft zeigte ihren Airbus A340-300 "Konrad-Adenauer"


Das kleine Tor 2 wurde an diesem Wochenende zum Haupteingang der AeroTec 2014


ConnexCargo stellte ihre brandneue Boeing 767-300SCF "D-ABYG" vor


CanaryFly setzt ab El-Hierro diese Shorts 360 ein, die ebenfalls gezeigt wurde


Daneben wurden einige Businessjets- und Turboprops gezeigt


Auf der zentralen Aktionsfläche gabs nicht nur Infostände und Bratwurtsbuden, sondern auch einen Pool und einen Tennisplatz, die für Bewegung und Abwechslung sorgten - außerdem wurden hier verschiedene Vorfeld-Fahrzeige präsentiert


Airfrance zeigte einen Airbus A320 mit Sharklets, der in mit einer Sonderlackierung anlässlich des 80. Air-France-Jubiläums versehen ist


Auf einer großen Leinwand wurde jedem klar gezeigt, was hier und  heute geboten ist


Premiere: Fluxair zeigte erstmals eine Dash8-Q100 in neuer Lackierung


South African Airways war mit einem Airbus A340-600 zu Gast


Auch mehrere "Oldies" wurden auf der AeroTec präsentiert


Nagelneu dagegen ist der Airbus A321 "Heilbronn" in Star-Alliance-Lackierung und mit Sharklets, den Lufthansa auf der AeroTec 2014 präsentierte


TuiFly zeigte ihre Boeing 737-800 "Kreuzfahrten - zum letzten mal, die Maschine wird kommende Woche ein neues Farbkleid erhalten


Gulfair präsentierte einen Airbus A340-300 - wie schon vor zwei Jahren


Die Feuerwehr und GateGourmet stellten einige Ihrer "Einsatzfahrzeuge" vor
Uhrzeit am Airport  
  Ist Uhr Generator  
Wettervorhersage  
   
Avicon Services  
  ein Bild  
Lufthansa Services  
  ein Bild