Willkommen am Ernst-Reuter-Flughafen  
 
  Presselounge
  Pressearchiv
  Abflug Winter 2018-2019
  Ankunft Winter 2018-2019
  Flugziele
  Fluggesellschaften am Airport
  Flughafeninformation
  Besucher - Rundfahrten - Rundflüge
  Michelstadt-Airport Spotting
  BMI-Group LTD. - der Konzern
  => Unsere Flughäfen
  => Unsere Fluggesellschaften
  => A.C.I.-Cargo-Airlines
  => Air Ticino
  => Avicon International Airlines
  => Avicon Technical Solutions
  Gästebuch
  Kontakt und Impressum
 
Heute waren schon 23 Besucher (50 Hits) hier!
Avicon International Airlines



Unser Design
________________________________________________________



Avicon-Abfluggate am Flughafen Berlin-Michelstadt (Terminal B)
(Bild zum Vergrößern anklicken)


Avicon-Tower - hier ist die Verwaltung von Avicon untergebracht


Avicon ist Mitglied der Luftfahrtallianz UNIQ und betreibt mehrere Logojets in entsprechender Lackierung


Unser Unternehmen
________________________________________________________


Avicon International Airlines ist die fünftgrößte deutsche Fluggesellschaft mit Sitz am Flughafen Berlin-Michelstadt und die Hauptfluggesellschaft der Avicon Airlines Group (AAG). Zur AAG gehört außerdem die Fluggesellschaft Air Ticino mit Sitz am Verkehrslandeplatz Locarno-Cannobio. Avicon ist Mitglied der UniQ-Allianz und Partner des Vielfliegerprogrammes "Q-Miles". Die Flugzeuge von Avicon werden exklusiv im Technikbetrieb von
Avicon Technical Solutions am Flughafen Berlin-Michelstadt gewartet. Ab Berlin-Michelstadt fliegt Avicon zu zahlreichen Mittel- und Langstreckenzielen.

IATA-Code:

HK

   
ICAO-Code HKA
   

Rufzeichen:

Avicon

   

Gründung:

01.04.2008

   

Sitz:

Flughafen Berlin-Michelstadt
   
Operative Basen: Flughafen Berlin-Michelstadt (Hub)
   
Unternehmensform:
GmbH & Co. KG (Deutsches AOC)
   

Management:

Martin Micheler (CEO, Sprecher der Geschäftsführung)
Matthias Körner (CFO, Vice-CEO)
Dr. Hermine Jungblut (COO)

   

Mitarbeiterzahl:

1.407 (Stand: 01.01.2019)

   

Umsatz:

1,436 Mrd. € (2018)

   

Bilanzsumme:

1,473 Mrd. € (2018)

   

Jahresgewinn:

72,6 Mio. € (2018)

   
Fluggastaufkommen: 8,98 Mio. PAX in 2018
   

Allianz:

UNIQ - The airlines world-net

   
Vielfliegerprogramm: Q-Miles
   

Ziele:

Weltweit

   
Flotte: 0 Airbus A380-800 (491 Sitzpl. Biz / Eco+ / Eco) (+2 Order)
2 Airbus A350-900XWB (324 Sitzpl. Biz / Eco+ / Eco) (+1 Order)
5 Airbus A330-200 (260 Sitzpl. Biz / Eco+ / Eco)
1 Airbus A310-300 (240 Sitzplätze Eco+ / Eco) (Reservejet)
6 Airbus A321SL (220 Sitze Eco+ / Eco)
8 Airbus A320SL (180 Sitze Eco+ / Eco)
4 Airbus A319 (150 Sitze Eco+ / Eco)

0 Airbus A220-300 (150 Sitze Eco+ / Eco)
(+4 Order)
2 Airbus A220-100 (125 Sitze Eco+ / Eco) (+2 Order)
______________________________
Aktuelle Gesamtflotte: 28 Flugzeuge



Die gesamte Flotte ist mit dem Onboard-W-LAN-System
SKY-LAN® für Passagiere ausgestattet


Unsere aktuelle Flotte
________________________________________________________



Airbus A350-900XWB der Avicon International Airlines
2 Exemplare in der Flotte



Airbus A330-200 der Avicon International Airlines
5 Exemplare in der Flotte



Airbus A310-300 der Avicon International Airlines
1 Exemplar in der Flotte als Reservejet



Airbus A321SL der Avicon International Airlines
6 Exemplare in der Flotte



Airbus A320SL der Avicon International Airlines

8 Exemplare in der Flotte


Airbus A319 der Avicon International Airlines

4 Exemplare in der Flotte


Airbus A220-300 der Avicon International Airlines

0 Exemplare in der Flotte - 4 bestellt


Airbus A220-100 der Avicon International Airlines
2 Exemplare in der Flotte

Modellflughafen 1:500  
  Achtung!!! Bei dieser Homepage handelt es sich um die Internetpräsentation eines Modellflughafens im Maßstab 1:500! Alle Angaben, z. B. zu Flügen, sind nicht real sondern reine Fantasie! Und nun viel Spaß mit dieser Homepage!  
Uhrzeit am Airport  
  Ist Uhr Generator  
Wettervorhersage  
   
Unser Tipp:  
  ein Bild  
Exclusive Airlinepartner  
  ein Bild ein Bild